Barbara Schmidt

Ich bin Mama von drei Töchtern (1993, 1998 und 2011) und bin seit Mai 2021 nicht nur mehr hin und wieder ehrenamtlich für den verein-freiraum tätig, sondern für 20 Std./Woche ein fixer Bestandteil des Teams.
Unsere Leibnitzer Krisenwohnung ist mein Baby, um das ich mich mit Freude und voller Hingabe kümmere. Ich unterstütze und gebe Hilfe zur Selbsthilfe.
Während der Öffnungszeiten betreue ich hauptsächlich Kundinnen, die Hilfe beim Ausfüllen div. Formulare, Schreiben von Lebensläufen, etc. benötigen. Wenn das Telefon klingelt, ertönt meist meine Stimme :).
All das, was in den Back-Office-Bereich fällt, gehört größtenteils zu meinen Aufgaben, dazu zählt auch die Pflege unserer Webseite, wo meine Kreativität gefragt ist. Auch für die praktischen Dinge im Leben wie Kasten aufbauen, Lampen montieren,... kann ich unter die Arme greifen - unser Leihangebot an Werkzeugkoffer, Akkuschrauber, Bohrmaschine,... hat schon oft gute Dienste geleistet.
Vor meiner Zeit im verein-freiraum: Psychologiestudium, Dipl. Back-Office-Managerin in diversen Bereichen, Dipl. Fitnesstrainerin, Gesundheits- und Schmerztherapeutin nach Liebscher und Bracht und Dipl. Berufs-und Sozialpädagogin.
Hier im verein-freiraum bin ich endlich angekommen.