Sandra Jakomini

Ich bin Pädagogin und Gender Expertin aus Leidenschaft. 
Den verein-freiraum habe ich 2005 als Forum für Frauenangelegenheiten mitbegründet. Seit 2006 bin ich Leiterin der Frauenberatungs-und Servicestelle Leibnitz.
Mit Engagement und nunmehr 20-jährigem Einsatz setze ich mich für Mädchen und Frauen und deren Belange ein - nicht nur in der Beratung. Mir geht es vor allem darum, die Gesellschaft frauenfreundlich mitzugestalten. Mein Herz geht beim Schreiben von Projektanträgen genauso auf wie in der direkten Beratungsarbeit. Als ausgebildete Lebens-und Sozialberaterin bringe ich Dinge gerne auf den Punkt und frage, wie sich die gesellschaftlichen Verhältnisse auf das Leben der einzelnen Frauen auswirken. An der Lösungsfindung unterstütze ich stärkenorientiert und zielgerichtet.
Das Schreiben und Texten ist auch meine private Leidenschaft. 2020 habe ich einen Roman für mutige und humorvolle Frauen geschrieben, den ich momentan vermarkte. Ich lebe mit meiner 15-jährigen Tochter mitten im schönen Leibnitz und genieße, wenn ich nicht gerade mit meinem Partner Tennis spiele oder durch die Gegend jogge, den Reiz der Südsteiermark.